Unsere Kanzlei wurde auf der Internetpräsenz von Rüdiger Stahl zum Unternehmen des Monats gewählt. Wir bedanken uns recht herzlich für die Veröffentlichung des Artikels.

Rechtsanwaltskanzlei Nierenz & Batz

Rechtsanwalt Daniel Nierenz gründete 1999 seine Rechtsanwaltskanzlei in Dreis-Tiefenbach, die im Laufe der Jahre stetig gewachsen ist und ausgebaut wurde. Bereits 2002 qualifizierte er sich zum Fachanwalt für Strafrecht. Im Laufe der Jahre konnte er immer mehr Kollegen zu einer Mitarbeit in seiner Kanzlei gewinnen, die schnell zu einer Sozietät wurde. Auch weitere Tätigkeitsschwerpunkte könnte die Kanzlei ihren Mandanten anbieten, so dass Familienrecht und das Arbeitsrecht, aber auch das Verkehrsrecht und Sozialrecht. Durch immer wieder pfiffige Innovation im Anwaltsmarkt konnten die Anwälte schnell auf sich aufmerksam machen, so mit der ersten Werbebande in einem Fussballstadion der Region oder dem allseits bekannten Kanzleibus. Dadurch bewiesen sie die Kreativität, die sie auch in der Rechtsvertretung ihrer Mandanten erfolgreich einsetzen.

2013 soll die Kanzlei im Rahmen einer umfassenden Umstrukturierung in eine Rechtsanwalts-GmbH umgewandelt werden, um die Professionalität auch nach außen weiter zu dokumentieren.

Die Kanzlei steht sowohl privaten als auch gewerblichen Mandanten mit fachkompetenter Beratung und Vertretung offen. Sie finden die Kanzlei Nierenz & Batz in Netphen-Dreis-Tiefenbach direkt im Einkaufszentrum oberhalb von Aldi und der Sparkasse. Scheuen Sie sich nicht, sie einfach unverbindlich anzusprechen.

Für Fragen steht Ihnen die Kanzlei gerne zur Verfügung.